Viktorianisches Säulenleuchter Paar – Elkington & Co Ltd, London

Artikelnummer: 571023 Kategorien: , ,

Viktorianisches Säulenleuchter Paar – Elkington & Co Ltd, London

Artikelnummer: 571023 Kategorien: , ,

1.250,00 

Ein herrliches Leuchterpaar aus Sterling Silber, in Form Korinthischer Säulen mit getrepptem Stand mit Perldekor, mit entnehmbaren Tülleinsätzen. Die Filzböden waren altersentsprechend teils zersetzt, diese haben wir entfernt und schwarzes Kunstleder angebracht. Aus der Silbermanufaktur Elkington & Co Ltd aus London. Dieses Meisterzeichen in dieser Form wurde von 1886 bis 1906 verwendet.

Sofort lieferbar!    Versandkosten erfahren?    Fragen zum Artikel?

1x vorhanden.

Details zu diesem Produkt
Bezeichnung

,

Hersteller

Region

Zeit

, ,

Punzierung

Meisterzeichen E&CL
Lion Passant
Löwenkopf – Stadtmarke
Jahreskennung T – Herstellungsjahr 1894

Material

Maße

Höhe 15,7 cm

Gewicht

Gesamtgewicht: 898 Gramm

Zustand

C+, altersgemäße kleinere Einkerbungen und Druckstellen

Unsere Zustandsbewertung

Ⓐ+
Der Artikel hat keinerlei Spuren von Gebrauch und befindet sich somit in einem makellosen Zustand.
Diese Bewertung ist für Antiquitäten unüblich und beschreibt eher eine Ausnahme, als die Regel.


Dieser Artikel hat minimalste Spuren von Gebrauch, wie zum Beispiel sehr feine Oberflächenkratzer oder eine minimal beriebene Vergoldung.

Ⓑ+
Dieser Artikel hat sehr wenige Spuren von Gebrauch, wie zum Beispiel feine Oberflächenkratzer, eine wenig beriebene Vergoldung oder einen kleinen Makel welcher in geringem Maße wahrzunehmen ist.


Dieser Artikel hat wenige Spuren von Gebrauch, wie zum Beispiel normale Oberflächenkratzer, eine altersentsprechende beriebene Vergoldung oder einen kleinen Makel welcher nicht störend wahrzunehmen ist.

Ⓒ+
Dieser Artikel hat normale Spuren von Gebrauch, wie zum Beispiel normale oder tiefere Oberflächenkratzer, eine deutlich beriebene Vergoldung oder einen Makel welcher wahrzunehmen ist.


Dieser Artikel hat deutliche Spuren von Gebrauch, wie zum Beispiel tiefere Oberflächenkratzer, eine stark beriebene Vergoldung oder einen größeren Makel welcher wahrzunehmen ist.


Dieser Artikel hat sehr deutliche Spuren von Gebrauch, wie zum Beispiel sehr tiefe Kratzer, starke Abnutzungsspuren und oder Beschädigungen.

Restauriert
Es handelt sich um einen restaurierten Artikel? Hier erfahren Sie alles zum Thema Restaurierung

Die Silberschmiedetradition in London reicht weit zurück und ist eng mit der Geschichte der Stadt verbunden. Seit dem Mittelalter haben Silberschmiede in London exquisiten Schmuck und Besteck von höchster Qualität hergestellt. Berühmte Werkstätten wie die von Paul de Lamerie und Hester Bateman haben das Handwerk geprägt und einen unvergleichlichen Ruf für handgefertigte Meisterwerke etabliert.

Während des 18. und 19. Jahrhunderts florierte die Silberschmiedekunst in London und erreichte ihren Höhepunkt während der Regency-Ära. Zu dieser Zeit wurden viele opulente Stücke für wohlhabende Aristokraten und wohlhabende Bürger angefertigt, die den Luxus und die Raffinesse der Silberwaren schätzten.

Heute setzt sich die Tradition der Silberschmiedekunst in London fort, wobei viele renommierte Werkstätten und Designer die Handwerkskunst am Leben erhalten. Von traditionellen Techniken bis hin zu modernen Designs bietet die Londoner Silberschmiedeszene eine vielfältige Palette an Stilen und Innovationen. Diese fortwährende Hingabe an Qualität und Handwerkskunst macht London weiterhin zu einem Zentrum für exzellente Silberschmiedearbeiten, das weltweit geschätzt wird.

Fragen zu einem Artikel?

Kontaktieren Sie uns jederzeit per Whatsapp, Telefon oder unser Kontaktformular

Das könnte Ihnen auch gefallen

0